Archivierter Artikel vom 15.08.2014, 22:39 Uhr
Plus
Windhagen

TuS Gückingen kassiert bittere Pleite beim Neuling Windhagen

Der hoch gehandelte Aufsteiger SV Windhagen hat gleich am ersten Spieltag der Fußball-Bezirksliga eine eindrucksvolle Duftmarke gesetzt. Beim 4:0 (3:0)-Heimsieg des Neulings war der TuS Gückingen als Gast über weite Strecken heillos überfordert. Entsprechend angefressen beschränkte sich deren Trainer Mike Döblitz hinterher auf einen Satz: „Windhagen war einfach besser und hat verdient gewonnen.“

Lesezeit: 2 Minuten