Archivierter Artikel vom 28.04.2022, 15:22 Uhr
Plus
Region

Titelrennen als Abzählreim: Wirges und Emmerichenhain haben die besten Karten – Niederahr im Kellerduell bei Alpenrod unter Druck

Am vergangen Wochenende fielen in der Fußball-Bezirksliga Ost Tore am laufenden Band. In fünf der acht Begegnungen wurden den Zuschauern sieben und mehr Treffer geboten, insgesamt waren es 48 und damit im Schnitt sechs pro Spiel – obwohl es eine Nullnummer gab. Am Mittwochabend setzte sich der Trend zum deutlichen Ergebnis beim 5:0 der SG Müschenbach gegen die SG Rennerod fort. Ob das so weitergeht, wenn am Freitagabend der 25. Spieltag eröffnet wird?

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 8 Minuten