Archivierter Artikel vom 10.07.2017, 15:21 Uhr
Friedewald

SG Weitefeld will Kind helfen

Die SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald/Neunkhausen unterstützt die Aktion „Hilfe für Cheyenne“, die am Samstag, 15. Juli, in Gebhardshain am Sportplatz sein wird. Cheyenne ist ein elfjähriges Mädchen aus Steinebach, das an Krebs erkrankt ist.

Die erste Mannschaft der SG Weitefeld spielt am Sonntag, 16. Juli, um 14.30 Uhr in Friedewald gegen den Rheinlandligisten SG Neitersen/Altenkirchen. Die kompletten Eintrittsgelder kommen der Aktion zugute.