Archivierter Artikel vom 24.11.2014, 10:09 Uhr
Plus
Langenbach

SG Weitefeld macht in Halbzeit eins alles klar

Die SG Weitefeld/Langenbach/Friedewald/ Neunkhausen hat die Aufgabe gegen Aufsteiger FSV Osterspai souverän gemeistert. Aufgrund einer starken ersten Halbzeit herrschten beim 3:0 (3:0)-Heimsieg früh klare Verhältnisse. Die Gastgeber waren von Beginn an gut im Spiel und kamen auch direkt zu hochkarätigen Chancen. Nachdem Michael Kleinhenz noch an der Latte gescheitert war (3.), machte es Kevin Lopata nach gerade einmal fünf Minuten besser und schoss aus acht Metern mit links ins rechte Eck. Bei der Ballannahme sprang ihm der Ball an die Hand, aber die Proteste der Osterspaier bei Schiedsrichter Jens Bachmann blieben erfolglos.

Lesezeit: 2 Minuten