Archivierter Artikel vom 30.07.2014, 15:15 Uhr
Friedewald

SG Weitefeld landet klaren Derbysieg zur Platzeinweihung in Friedewald

Im Rahmen der Einweihung des neuen Rasenplatzes in Friedewald bezwang Bezirksligist SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald/Neunkhausen die klassenhöhere SG Malberg/Rosenheim mit 4:0 (4:0). Gegen den nicht in Bestbesetzung angetretenen Rheinlandligisten machten die Gastgeber bis zur Pause alles klar, die Tore erzielten Dominik Neitzert (6., 40.), Fabian Lohmar (13.) und Florian Kempf (26.). Foto: Perro