Archivierter Artikel vom 24.10.2021, 20:24 Uhr
Plus
Westerburg

SG Wallmenroth nutzt die Westerburger Fehler eiskalt aus: Defensive der Schäfer-Elf erlaubt sich viele Patzer

Einen unerwarteten Ausrutscher leistete sich die SG Westerburg/Gemünden/Willmenrod beim 1:3 (0:2) in der Bezirksliga Ost gegen den Tabellennachbarn SG Wallmenroth/Scheuerfeld. Vom Anpfiff weg wirkten die Einheimischen nicht richtig wach. Die Gäste hingegen traten über 90 Minuten sehr engagiert auf.

Von Rolf Schulze Lesezeit: 2 Minuten