Archivierter Artikel vom 18.03.2019, 15:40 Uhr
Hundsangen

SG Hundsangen: Arzbachs Team will Arzbach am Mittwoch in Frickhofen schlagen

Das Durchsetzungsvermögen, wie es hier Fabian Steinebach (am Ball) beim 2:1-Sieg im Derby gegen den Steinefrenzer Stephan Pörtner zeigt, braucht die SG Hundsangen/Obererbach auch am Mittwoch. Dann erwartet die Mannschaft von Trainer Thomas Arzbach zu einem Nachholspiel der Bezirksliga Ost um 20 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Dornburg-Frickhofen die SG Arzbach/Nievern. Der Aufsteiger belegt derzeit mit 32 Punkten den sehr guten vierten Platz, musste sich aber am Sonntag zu Hause der SG Ellingen mit 2:3 geschlagen geben.

Das Spiel der SG Hundsangen/Obererbach, die mit 20 Zählern Rang zwölf belegt, in Niederroßbach fiel hingegen aus. Für sie soll nun am Mittwoch endlich das erste Pflichtspiel des neuen Jahres über die Bühne gehen gegen einen Gegner, der fünf seiner acht Auswärtsspiele gewann – da wartet ein hartes Stück Arbeit auf Thomas Arzbachs Mannschaft. gh Foto: Andreas Hergenhahn