Archivierter Artikel vom 03.11.2017, 22:38 Uhr
Plus
Niederroßbach

SG Emmerichenhain ist wieder auf Kurs – Quandel trifft doppelt bei 2:1 gegen starke SG Elbert

Die SG Emmerichenhain/Niederroßbach hat ihr kurzes Tief überwunden: Nach den herben Niederlagen gegen Wirges und Westerburg meldete sich die Mannschaft von Trainer Nihad Mujakic am Freitagabend mit einem 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen die SG Elbert/Welschneudorf/Stahlhofen zurück und übernahm damit wieder die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga Ost. „Es war das erwartet schwere Spiel“, sagte Mujakic. „Wir haben gefühlt 80 Prozent Ballbesitz, machen aber das 2:0 vor der Pause nicht und bringen uns am Ende durch das Gegentor selbst in die Bredouille.“

Lesezeit: 3 Minuten