Archivierter Artikel vom 28.11.2014, 23:26 Uhr
Plus
Straßenhaus

SG Ellingen siegt spät – und das in Unterzahl

Die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth bleibt dem Spitzenreiter der Bezirksliga Ost, der SG Neitersen/Altenkirchen, auf den Fersen. Im Verfolgerduell gegen die zweite Mannschaft des Oberligisten Spvgg EGC Wirges behielten die Ellinger durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:1 (1:0) die Oberhand und sind nun seit acht Spielen unbesiegt. Als Kapitän Benjamin Schmidt quasi in letzter Sekunde zum glücklichen Siegtor traf, waren die Gastgeber nur zu zehnt. Ihr Torjäger Florian Raasch hatte in der 72. Minute wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte gesehen.

Lesezeit: 2 Minuten