Archivierter Artikel vom 12.08.2018, 20:27 Uhr
Plus
Nievern

SG Arzbach/Nievern wird zum Auftakt abgezockt – Niederlage gegen die SG Wallmenroth trotz früher Führung

Das Comeback in die Bezirksliga Ost begann richtig gut, doch am Ende stand die SG Arzbach/Nievern mit leeren Händen da. „Wir haben Lehrgeld bezahlt“, meinte Trainer Murat Saricicek, der seine Elf dennoch auf Augenhöhe sah beim 1:3 (1:1) auf eigenem Platz gegen die SG Wallmenroth/Scheuerfeld. Deren Trainer Stefan Häßler schloss sich an: „Heute hat nicht die bessere, aber die ein bisschen abgezocktere und glücklichere Mannschaft das Spiel gewonnen.“

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten