Weroth

Sascha Mertens zerstört Steinefrenzer Hoffnung auf einen Punkt – Wallmenroths Stürmer trifft spät

Am letzten Spieltag der Saison 2018/19 in der Bezirksliga Ost traf mit der Spvgg Steinefrenz-Weroth und der SG Wallmenroth tabellarisch gesehen der Zweite von hinten auf den Zweiten von vorne. Eine Konstellation, die eine eher unspektakuläre Partie vorausahnen ließ. Das wollten die Gäste aus Wallmenroth von Beginn an verhindern – sie mussten sich bei ihrem 1:0 (0:0)-Erfolg aber lange gedulden, ehe sie trafen.

Nico Kexel Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net