Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 20:07 Uhr
Plus
Niederahr

Pörtners Dreierpack sichert Alpenrod den Sieg – In einem packenden Duell im Tabellenkeller nutzt Niederahr die Chancen nicht gut genug

Abstiegskampf pur: Dieser oft verwendete Begriff hätte treffender nicht gewählt sein können für die Partie zwischen dem TuS Niederahr und der SG Alpenrod-Lochum/Niestertal/Unnau am zehnten Spieltag der Bezirksliga Ost. Leidenschaft, offenes Visier und Adrenalin bis zum Schluss – die 150 Zuschauer kamen komplett auf ihre Kosten. Dass die Gäste aus Alpenrod am Ende mit 3:2 (1:1) die Nasenspitze vorne hatten und in der unteren Tabellenregion nun mit Niederahr gleichauf sind (beide sieben Punkte), lag auch an Kapitän Jannis Pörtner, der eine starke Leistung zeigte und alle drei Treffer für sein Team markierte.

Lesezeit: 2 Minuten