Archivierter Artikel vom 03.12.2014, 09:59 Uhr
Plus
Osterspai

Osterspai gegen Wirges II: EGC-Trainer Carrozzo erwartet „kein schönes Spiel“

Nach sieben Punkten aus drei Spielen herrscht auch vor der Partie gegen die Wirgeser Reserve Zuversicht bei der FSV Osterspai/Kamp-Bornhofen. Am Sonntag ab 14.30 Uhr sollen auf dem Osterspaier Hartplatz die nächsten drei Punkte geholt werden. „Die nächsten Spiele werden schwieriger für uns“, glaubt Osterspais Co-Trainer Sebastian Weinand indes zu wissen. Vier Mal konnte er in jüngster Vergangenheit dieselbe Startelf aufbieten.

Lesezeit: 1 Minuten