Archivierter Artikel vom 08.03.2021, 20:47 Uhr
Rennerod

Noch zwei Müschenbacher kommen – Rennerod rüstet weiter auf

Nach Trainer Björn Hellinghausen, der zur neuen Saison die Nachfolge von Pascal Heene antreten wird, und dem künftigen spielenden Co-Trainer Benny Walkenbach ist Fußball-Bezirksligist SG Rennerod/Irmtraut/Seck auch auf der Suche nach weiteren Spielern beim Liga-Konkurrenten SG Müschenbach/Hachenburg fündig geworden. Sören Schneider und Routinier Michael Kleinhenz werden von Müschenbach nach Rennerod wechseln.

Zudem stehen Gerrit Oettgen (SG Alpenrod) und Etienne Heintze (SG Guckheim) als Neuzugänge für die kommende Spielzeit fest. ros