Archivierter Artikel vom 15.10.2021, 23:17 Uhr
Plus
Heiligenroth

Nach Henkes’ Treffer zum 3:0 ist Schluss – Partie in Heiligenroth wegen Nebel abgebrochen

Als Marc Henkes am Freitagabend von der Strafraumgrenze aus den Ball in die Maschen gesetzt hatte, zweifelte wohl keiner der anwesenden Zuschauer mehr daran, dass die SG Ahrbach/Heiligenroth/Girod zum Auftakt des 10. Spieltags in der Bezirksliga Ost gegen die SG Müschenbach/Hachenburg alle drei Punkte daheim behalten und sich zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze setzen würde. Doch kurz darauf war Schluss, der Dreier futsch. Zumindest fürs Erste.

Von Helmut Rosbach/A. Hundhammer Lesezeit: 2 Minuten