Archivierter Artikel vom 20.04.2015, 12:30 Uhr
Plus
Linz

Nach dem 2:0-Heimerfolg gegen die SG Westerburg hat der VfB Linz den Klassenverbleib dicht vor Augen

Der VfB Linz hat in der Fußball-Bezirksliga Ost einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib gemacht. Die Linzer gewannen ihr Heimspiel gegen die SG Westerburg/Gemünden verdient mit 2:0 (1:0). Damit bauten sie den Vorsprung auf den drittletzten Tabellenplatz auf nun sieben Punkte aus.

Lesezeit: 2 Minuten