Archivierter Artikel vom 10.07.2020, 14:16 Uhr
Rhein-Lahn

Nach Aufstieg in die Bezirksliga: SG Bornich nimmt das Abenteuer demütig in Angriff

Bereits seit einigen Tagen sieht man die passionierten Kicker der SG Bornich/Reitzenhain/Bogel wieder auf den Rasenplätzen in Bornich und Bogel der Kugel hinterherrennen. „Einfach nur Fußball spielen“, lautet zunächst die Devise des ehrgeizigen Trainergespanns Patrick Marner und Andreas Nickel. „Das hat mit klassischer Vorbereitung noch nichts zu tun“, so Marner. Doch das wird sich bereits am kommenden Montag ändern: Dann nämlich beginnt für die Kicker der Dreier-Kombinierten vom hinteren Taunus wieder der „Ernst des Fußballer-Lebens“. Es gilt sich so zu präparieren, dass die SG-Balltreter den merklich gestiegenen Anforderungen in der Bezirksliga gerecht werden. Denn der erstmalige Aufenthalt auf der überkreislichen Ebene soll alles andere als ein kurzes Gastspiel werden.

Stefan Nink Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net