Mudersbach

Mudersbach holt seinen Premierensieg – Farnschläder und Beverungen treffen gegen Rüblinghausen

Der erste Bezirksliga-Sieg in der Vereinsgeschichte der SG Mudersbach/Brachbach befindet sich in trockenen Tüchern. Der Aufsteiger bezwang am Sonntagnachmittag den VfR Rüblinghausen mit 2:0 (1:0) und beendete somit die Englische Woche ohne Niederlage. Nach dem Unentschieden gegen Fortuna Freudenberg und dem Pokalerfolg über den FC Grün-Weiß Siegen trafen auf dem Mudersbacher Kunstrasenplatz Marcel Farnschläder und Simon Beverungen. „Die Jungs geben seit zehn, elf Wochen im Training unermüdlich Gas. Es freut mich für sie, dass wir jetzt gegen zwei gestandene Bezirksligisten punkten konnten. Das wird sich in der Stimmung bemerkbar machen, wenn wir uns am Dienstag im Training wieder treffen“, sagte SG-Trainer Stefan Häßler.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net