Archivierter Artikel vom 09.11.2018, 22:38 Uhr
Plus
Montabaur-Horressen

Montabaur nutzt die Chancen wieder nicht – Gut organisierte Wallmenrother gewinnen 2:0

Für den TuS Montabaur war es wie in der Vorwoche: Genügend Chancen erspielt, zu wenig daraus gemacht und am Ende verloren. Und so setzte es nach der 1:2-Niederlage bei der SG Weitefeld nun auch am Freitagabend im Heimspiel der Bezirksliga Ost gegen die SG Wallmenroth/Scheuerfeld eine Niederlage. Mit 2:0 (2:0) setzten sich die Gäste von der Sieg durch.

Lesezeit: 2 Minuten