Archivierter Artikel vom 09.03.2015, 09:33 Uhr
Plus
Montabaur

Montabaur meldet sich mit Sieg über Ellingen zurück

Es gibt sie also doch, die zwei Gesichter des TuS Montabaur. Nach der peinlichen Niederlage gegen Linz am vergangenen Spieltag ließ die Mannschaft von Trainer Benedikt Lauer die wenigen TuS-Fans unter den 70 Zuschauern endlich wieder jubeln: Begünstigt durch einen wenig überzeugenden Auftritt des Spitzenteams SG Ellingen/Bonefeld/ Willroth bei hohem eigenen Leistungswillen feierte die Mannschaft nach 90 spannenden Minuten einen 1:0 (0:0)-Sieg. Den Treffer erzielte Aoi Isami, der in der 83. Minute einen Handelfmeter sicher verwandelte – und der mit diesem Tor das kleine Fünkchen Hoffnung auf den Klassenverbleib etwas intensiver glimmen lässt.

Lesezeit: 2 Minuten