Archivierter Artikel vom 24.02.2019, 20:31 Uhr
Müschenbach

Konstanz in Müschenbach – Spielertrainer Hellinghausen macht weiter

Derweil die halbe Fußball-Bezirksliga Ost mit Blick Richtung neue Saison auf der Trainerposition für frischen Wind sorgt, setzt die SG Müschenbach/Hachenburg auf Bewährtes und hat den Vertrag mit Spielertrainer Björn Hellinghausen verlängert. „Seine Arbeit mit der Mannschaft hat sich in spielerischer Hinsicht schon bemerkbar gemacht, und wir sind davon überzeugt, dass er der Mannschaft noch die notwendige Konstanz beibringen wird“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. „Mit dieser frühzeitigen Entscheidung pro Trainer hoffen wir auch, dass die Spieler den gemeinsam eingeschlagenen Weg mitgehen.“ Die SG Ellingen/Bonefeld/ Willroth verzichtet ebenfalls auf neue Impulse und wird auch in der kommenden Saison von Christian Weißenfels trainiert.

„Christian weiter zu binden, ist ein wichtiger Schritt für die Entwicklung unserer Mannschaft“, teilte die SG mit. red