Alpenrod

Heimkomplex der SG Alpenrod hält an: Neuling ist nach dem 0:5 gegen Hundsangen zu Hause weiter torlos

Die SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau kommt in der Bezirksliga Ost auf eigenem Platz einfach nicht in Tritt. Gegen den SV Hundsangen setzte es eine empfindliche 0:5 (0:1)-Klatsche, die am Ende auch in der Höhe völlig verdient ausfiel.

Rolf Schulze Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net