Archivierter Artikel vom 17.09.2017, 19:39 Uhr
Plus
Kamp-Bornhofen

Früher Treffer spielt der FSV Osterspai in die Karten – Knop trifft doppelt gegen Müschenbach

Erleichterung am Rhein: Mit einem 2:1 (1:0) über die SG Müschenbach/Hachenburg hat die FSV Osterspai/Kamp-Bornhofen den ersten Sieg der Bezirksliga-Saison geschafft. „Das war extrem wichtig, um den Anschluss nicht zu verlieren“, freute sich FSV-Trainer Nico Helbach und erläuterte: „Das frühe Tor hat uns natürlich in die Karten gespielt.“

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 2 Minuten