Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 19:49 Uhr
Plus
Seck

Ellingen kassiert Schlappe beim Aufsteiger Rennerod

Mit einem überraschend klaren 4:1 (1:0)-Sieg gegen die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth beendete die SG Rennerod/Irmtraut/ Seck zum Abschluss der Hinrunde in der Fußball-Bezirksliga Ost ihre Minikrise. Ohne ihren gesperrten Spielertrainer Pascal Heene präsentierten sich die Spieler des Neulings kämpferisch. Die oft gescholtene Defensive wirkte ausgesprochen stabil und legte den Grundstein für den unerwarteten Erfolg.

Von Rolf Schulze Lesezeit: 2 Minuten