Archivierter Artikel vom 24.10.2021, 20:59 Uhr
Plus
Mudersbach

Dritter Dreier in Folge: Doppelschlag vor der Pause bringt Mudersbach nächsten Sieg

Auf die scherzhaft gemeinte Frage, ob seine SG Mudersbach/Brachbach nach dem dritten Sieg in Folge bereits für die Landesliga plane, entgegnete Stefan Häßler: „So, wie wir heute gespielt haben, planen wir in der nächsten Woche eher fünf Trainingseinheiten ein.“ Diese Aussage war allerdings ebenso im Spaß gemeint, denn nach den zuletzt starken Auftritten gestand der SG-Trainer seiner Elf auch mal ein etwas schwächeres Spiel zu – zumal das Ergebnis stimmte. Mit 2:0 (2:0) bezwangen die Mudersbacher Rot-Weiß Lennestadt/Grevenbrück und schoben sich dadurch in Staffel 5 der Bezirksliga Westfalen in die obere Tabellenhälfte vor.

Von Andreas Hundhammer Lesezeit: 2 Minuten