Archivierter Artikel vom 17.09.2017, 18:33 Uhr
Plus
Wirges

David Röhrig schenkt Bad Ems fünf Tore ein – Wirges feiert 7:2-Kantersieg

Die Spvgg EGC Wirges etabliert sich in der engen Spitzengruppe der Bezirksliga Ost. Beim 7:2 (4:1)-Kantersieg gegen den VfL Bad Ems, immerhin als Tabellenneunter angereist, ließ das Team von Trainer Nikolai Foroutan von Beginn an nichts anbrennen und schickte dank tatkräftiger Unterstützung von Neuzugang David Röhrig, der alleine fünfmal traf, die Gäste mit einer deftigen Klatsche an die Lahn zurück.

Von Klaus Sackenheim Lesezeit: 2 Minuten