Archivierter Artikel vom 15.03.2018, 15:02 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Burgschwalbach muss sich nach der Derbypleite wieder aufrappeln

Den Aufwind des 4:2-Derbysieges in Burgschwalbach will die FSV Osterspai/Kamp-Bornhofen im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga Ost nutzen, um im Heimspiel gegen die SG Wallmenroth/Scheuerfeld weiteren Boden gutzumachen. Zum Duell der Aufsteiger gastiert die TuS Burgschwalbach beim Tabellensiebten SG Ahrbach/Heiligenroth/Girod, der VfL Bad Ems gibt seine Visitenkarte beim Titelanwärter TuS Montabaur ab.

Von Thorsten Stötzer Lesezeit: 4 Minuten