Archivierter Artikel vom 26.07.2018, 14:48 Uhr
Montabaur

Bezirksligist TuS Montabaur verjüngt seinen Kader

In den vergangenen Jahren zählte der TuS Montabaur stets zu den Titelfavoriten in der Fußball-Bezirksliga Ost. Die Kreisstädter mischten in der jüngsten Vergangenheit auch jeweils oben mit, die Rückkehr in die Rheinlandliga blieb ihnen aber bislang versagt. Die Mannschaft von Trainer Sven Baldus und Co-Trainer Alexander Baldus wurde nun vor allem mit jungen, hungrigen Spielern ergänzt, die sich im Seniorenfußball beweisen wollen.

Die Neuzugänge des TuS Montabaur, stehend von links: Co-Trainer Alexander Baldus, Eric Gelhard, Dominik Bischoff, Samet Sögünmez (alle A-Jugend TuS Koblenz), Jannis Meuer (SG Ahrbach), Trainer Sven Baldus. Sitzend von links: Lorenz Marquardt (A-Jugend Eisbachtal), Marius Schröder (A-Jugend TuS Koblenz) und Tobias Schnabel (TuS Koblenz II). Es fehlen Christian Stera (SG Elbert) und Muhammed Emin Ilbey (A-Jugend TuS Koblenz). Foto: Andreas Hergenhahn