Archivierter Artikel vom 07.04.2019, 14:51 Uhr
Plus
Betzdorf

Betzdorf bremst Wissen im Derby nicht entscheidend – VfB nutzt zwei seiner vielen Chancen zum Sieg bei tapferer SG 06

Nach der überaus enttäuschenden 0:3-Schlappe gegen Hundsangen hatte sich Ingo Neuhaus für das Derby in der Fußball-Bezirksliga Ost taktisch etwas einfallen lassen. Im Heimspiel gegen den VfB Wissen schickte der Trainer der SG 06 Betzdorf seine Mannschaft in einem 5-3-2-System aufs Feld. Damit hielten die Betzdorfer letztlich aber nur die Niederlage in Grenzen gegen einen Gegner, der seine Titelambitionen untermauerte. Durch den 2:0 (0:0)-Erfolg sind die Wissener nun alleiniger Tabellenführer.

Von Stefan Hoffmann Lesezeit: 2 Minuten