Archivierter Artikel vom 05.05.2019, 19:46 Uhr
Plus
Betzdorf

Betzdorf blamiert sich gegen bislang siegloses Schlusslicht – Neuhaus kündigt Abschied an

Die SG 06 Betzdorf hat einen unerwarteten, herben Dämpfer im Abstiegskampf der Bezirksliga Ost einstecken müssen. Auf eigenem Platz verlor der ehemalige Oberligist gegen den bis dato sieglosen Tabellenletzten Spvgg Steinefrenz-Weroth nach schwacher zweiter Halbzeit vor der trostlosen Kulisse von nur 55 Zuschauern im Stadion „Auf dem Bühl“ verdient mit 1:2 (1:0).

Lesezeit: 2 Minuten