Montabaur

Acquah und Kegel treffen spät – TuS Montabaur verpasst Sieg gegen SG Hundsangen

Zu seinem letzten Saisonspiel traf im Stadion Montabaur der heimische TuS auf die Mannschaft der SG Hundsangen/Obererbach. Beide Teams hatten am vergangenen Spieltag mit deutlichen Siegen zu überzeugen gewusst, sodass die 90 Zuschauer auf ein torreiches Match hoffen durften. Doch diese Erwartung wurde nicht erfüllt. Man trennte sich letztlich mit einem leistungsgerechten 1:1 (1:0)-Unentschieden.

Helmut Rosbach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net