Archivierter Artikel vom 20.08.2017, 14:48 Uhr
Plus
Wissen

3:0 gegen Bad Ems: Wissen müht sich auf Asche zum ersten Dreier

Der VfB Wissen hat das erste Heimspiel der neuen Saison gewonnen. Gegen den am ersten Spieltag erfolgreichen VfL Bad Ems siegte die Mannschaft von Trainer Walter Reitz mit 3:0 (1:0). Gespielt wurde, nachdem die Stadt Wissen den Rasenplatz des Dr. Grosse-Sieg-Stadions mal wieder gesperrt hatte, auf Asche.

Jens Kötting Lesezeit: 2 Minuten