Linz/Straßenhaus

194 Kilometer für ein Bezirksligaspiel

Für ein Derby sind 26 Kilometer zu weit, aber immerhin ist es die kürzeste Auswärtsfahrt der Saison, mit der der VfB Linz am Samstag in Straßenhaus gegen die SG Ellingen/Bonefeld/Willroth den Punktspielbetrieb wieder aufgenommen und die neue Spielzeit eröffnet hat. Der westlichste Ost-Bezirksligist Linz ist der „Kilometerfresser“ der Liga.

René Weiss Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net