Archivierter Artikel vom 06.10.2014, 09:02 Uhr
Plus
Gückingen

1:2 gegen Hundsangen: Gückingen ist in turbulentem Spiel zu harmlos

Wieder keine Punkte für den TuS Gückingen in der Fußball-Bezirksliga Ost, bei der 1:2 (0:2)-Niederlage gegen die SG Hundsangen/Obererbach kämpfte die Mannschaft von Trainer Mike Döblitz zwar bis zur letzten Minute, musste sich aber gegen eine insgesamt mit der reiferen Spielanlage aufwartenden Gästeelf geschlagen geben. „Es ist schon bitter. Sobald wir ein Gegentor fangen, gehen die Köpfe nach unten“, bilanzierte der Gückinger Coach nach Spielende. „Danach dauert das viel zu lange, bis wir wieder ins Spiel reinkommen. Dann ist unser Aufwand einfach zu groß.“

Lesezeit: 3 Minuten