Archivierter Artikel vom 17.04.2017, 18:46 Uhr
Plus
Oppertshausen

Zwei Rote Karten für Plaidt helfen der SG Unzenberg

„Hauptsache gewonnen.“ Diese erste Aussage von Andreas Auler nach dem 5:1-Sieg seiner SG Unzenberg/Sargenroth/Mengerschied gegen den in der Fußball-Bezirksliga Mitte stark abstiegsbedrohten FC Plaidt war zwar kurz, aber sie brachte auch vieles auf den Punkt. Beispielsweise, dass die Gastgeber eine lange Durststrecke endlich beenden konnten, aber eben auch, dass der Sieg alles andere als ruhmreich war.

Lesezeit: 3 Minuten