Archivierter Artikel vom 28.10.2021, 15:19 Uhr
Plus
Oberwinter

Zu Benjamin Kauerts Abschied kommen viele alte Wegbegleiter – Langjähriger Torwart des TuS Oberwinter beendet seine bewegte Laufbahn nach über500 Partien mit einem Abschiedsspiel

„Er ist eigentlich nicht wegzudenken. Daran wird man sich gewöhnen müssen, auch wenn es schwerfällt“, bringt es Antonio Lopez, Vorsitzender des TuS Oberwinter, schnell auf den Punkt. Benjamin Kauert, seit 17 Jahren die unumstrittene Nummer eins beim Bezirksligisten, hat mittlerweile seine aktive Laufbahn nach über 500 Einsätzen im leistungsorientierten Bereich beendet. Aber nach so einer langen Laufbahn ist natürlich noch ein Abschiedsspiel fällig. Eigentlich hätte das schon im Juli stattfinden sollen – doch dann kam die Flutkatastrophe und mit ihr Umstände, die einen umbeschwerten Nachmittag unmöglich gemacht haben. Und danach war es gar nicht so einfach, einen neuen Termin zu finden. Das aber ist nun geglückt:

Von Lutz Klattenberg Lesezeit: 4 Minuten