Archivierter Artikel vom 05.04.2018, 17:00 Uhr
Plus
Koblenz

Yildizer und Anadolu: Am Saisonende ist Schluss

In Oberwesel versucht der FC Cosmos Koblenz, zumindest mit einem Teilerfolg seine missliche Lage in der Fußball-Bezirksliga Mitte zu verbessern. In Biebernheim will Ata Spor Urmitz zeigen, dass die Erfolge in der Vorrunde kein Zufall waren und mit einem Sieg seine Position festigen. Als klarer Favorit geht der FC Metternich in das Heimspiel gegen Gering-Kollig und will die Kombinierten aus dem Elztal bezwingen. Die SG Mülheim-Kärlich II hat das zweite Heimspiel in Folge und möchte nach dem Unentschieden gegen Oberwesel am Sonntag gegen den SV Anadolu Spor Koblenz dreifach punkten.

Lesezeit: 2 Minuten