Archivierter Artikel vom 20.04.2015, 09:48 Uhr
Plus
Höhr-Grenzhausen

Yannic Köhne kommt und schießt Goldenes Tor

„Hurra, wir leben noch!“ So lautete der erste Kommentar von Mannschaftsbetreuer Klaus Herkenroth nach dem ersten Sieg des Jahres 2015 für die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen in der Bezirksliga Mitte. Vor 120 Zuschauern hatten die Kannenbäckerstädter soeben die FSG Bengen nach hartem Kampf mit 1:0 (0:0) besiegt.

Lesezeit: 1 Minuten