Archivierter Artikel vom 27.10.2019, 20:26 Uhr
Plus
Urmitz

Vordereifels Wiedersehen mit Bach endet 1:3

Fußball-Bezirksligist SG Vordereifel dürfte das Wiedersehen mit seinem ehemaligen Stürmer Yannick Bach nicht sonderlich gefallen haben. Denn der Binninger Bach erzielte zum einen den Treffer zur Pausenführung für seinen neuen Klub Ata Sport Urmitz und durfte sich am Ende über einen 3:1 (1:0)-Heimsieg freuen. Für Urmitz bedeutet das den Sprung auf den elften Tabellenplatz mit nunmehr 13 Punkten. Vordereifel hat noch einen Zähler mehr zu bieten, musste aber Oberwinter an sich vorbeiziehen lassen und ist nun Achter.

Lesezeit: 1 Minuten