Archivierter Artikel vom 03.05.2015, 21:15 Uhr
Plus
Plaidt

Vordereifel zeigt in Plaidt sein schwaches Gesicht

Nach dem starken Auftritt und dem Sieg gegen Andernach hat die SG Vordereifel beim Auswärtsspiel in der Fußball-Bezirksliga Mitte in Plaidt wieder ihr schwache Gesicht gezeigt. Die Gäste verloren mit 1:2 (0:0) beim FC und müssen weiter um den Klassenerhalt bangen. Mit 29 Punkten steht Vordereifel noch über dem Strich, allerdings nur noch einen Zähler vor Mülheim-Kärlich II (2:2 gegen Mengerschied) und Urmitz (3:2 in Bengen).

Lesezeit: 2 Minuten