Archivierter Artikel vom 28.04.2019, 20:27 Uhr
Plus
Laubach

Vordereifel: Kuriose Entscheidungen bei 3:4 gegen Liebshausen

Sieben Tore, zwei Elfmeter, etliche Freistöße und einige gelbe Karten: Es war viel los beim 3:4 (0:1) der SG Vordereifel in der Fußball-Bezirksliga Mitte gegen die SG Liebshausen/Mörschbach/Argenthal. Dabei war es alles andere als eine unfaire Partie, wie beide Trainer nach Schlusspfiff unisono konstatierten.

Lesezeit: 2 Minuten