Archivierter Artikel vom 15.09.2019, 20:25 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Vordereifel kassiert in der Schlussminute das 0:1 bei Mülheim II

Was für ein bitterer Samstagabend für die SG Vordereifel in Mülheim-Kärlich: Bei der Rheinlandliga-Reserve der SG verloren die Gäste nicht nur durch ein Tor in der 90. Minute mit 0:1 (0:0), sondern nach 76 Minuten noch Youngster Marius Goebel, bei ihm besteht der Verdacht auf einen schwere Knieverletzung.

Lesezeit: 2 Minuten