Laubach

Vordereifel holt Schuwerack und zwei Keeper

Am Sonntag stand beim Fußball-Bezirksligisten SG Vordereifel eine erste Mannschaftssitzung mit dem neuen Trainer Niklas Wagner an. In zwei Gruppen trafen sich die Spieler coronakonform in Laubach, jeweils anderthalb Stunden lauschten sie den Worten des Nachfolgers von Florian Breitbach auf der SG-Bank. Dabei waren drei externe Neue: Zum einen die beiden Torhüter Daniel Neisius und Julien Steitz sowie Stephan Schuwerack, dessen Verpflichtung am Samstag unter Dach und Fach gebracht wurde. Der Ulmener Neisius und der Masburger Schuwerack kommen von Wagners Ex-Klub SG Ellscheid (Rheinlandliga), Steitz, der auch schon bei der SG Müden spielte, wechselt von Liga-Rivale und Breitbachs neuem Verein Elztal Gering-Kollig zu Vordereifel.

Mirko Bernd Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net