Oberwinter

Vordereifel hält mit, verliert aber

Nach einer wieder einmal kämpferisch starken Vorstellung grüßt der TuS Oberwinterer in überzeugender Manier von der Tabellenspitze der Fußball-Bezirksliga. Das Team von Trainer Cornel Hirt setzte sich mit 3:0 (1:0) gegen die SG Vordereifel durch und hat damit als einzige Mannschaft nach sieben Spieltagen sieben Siege auf dem Konto. Vordereifel bleibt Siebter mit elf Punkten aus sieben Spielen. Und hielt vor allem in der zweiten Hälfte richtig dagegen, allerdings schafften es die Gäste nicht, ein Tor zu machen.

Nächste Aufgabe Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net