Oberwinter

TuS Oberwinter erreicht Remis gegen Rheinlandligisten

Drei Wochen vor dem Pflichtspielauftakt 2020 in der Fußball-Bezirksliga Mitte beim FC Cosmos Koblenz testet der TuS Oberwinter (grüne Trikots, am Ball Antonio Halfen, dahinter Marco Gilles) weiter fleißig. Gegen Rheinlandliga-Vertreter SV Windhagen ist die Elf von Trainer Cornel Hirt nun zu einem 1:1 (1:0)- Unentschieden gekommen.

Foto: vollrath

Schon nach zwei Minuten hatte TuS-Stürmer Thomas Enke die Gastgeber nach einem Schnittstellenpass in Führung gebracht. Fünf Minuten vor dem Schlusspfiff glichen die Westerwälder durch Ilias Merzouk aus. „Ich bin zufrieden. Vom Laufverhalten her haben wir wieder einen Schritt nach vorn erkennen können. Wir sind auf dem richtigen Weg“, befand Hirt. Vier weitere Tests hat der TuS in den kommenden Wochen noch geplant. Am Mittwoch (19.30 Uhr) gastiert die Mannschaft bei Oberligist FV Engers 07 im Stadion am Wasserturm. lkl Foto: Vollrath