Archivierter Artikel vom 12.08.2018, 20:46 Uhr
Plus
Liebshausen

TuS Fortuna Kottenheim holt sich den ersten Punkt

Nullnummer zum Saisonauftakt: Aufsteiger TuS Fortuna Kottenheim hat mit dem 0:0 bei der gastgebenden SG Liebshausen/Mörschbach/Argenthal in der Fußball-Bezirksliga Mitte den ersten Punktgewinn verbucht. Spielertrainer Johannes Stenz sagte: „Bei einer gestandenen Bezirksligamannschaft zu null zu spielen, ist gut. Wenn man bedenkt, dass außer mir niemand Bezirksligaerfahrung hat und wir urlaubs- und verletzungsbedingt hier ohne Stürmer antraten, bin ich mehr als zufrieden.“

Lesezeit: 2 Minuten