Archivierter Artikel vom 30.10.2018, 17:08 Uhr
Plus
Treis-Karden

Treis-Karden holt das Abbruchspiel nach

Am Mittwochabend (20 Uhr) wird nachgeholt, was Ende September auf dem Müdener Berg nicht zu Ende gebracht werden konnte, weil starker Regen den Hartplatz des Fußball-Bezirksligisten SG Treis-Karden/Müden/Moselkern überschwemmt hatte. Nun kommt der TuS Rheinböllen also ein zweites Mal an die Mosel. Auf dem Papier tut er das heute wie damals als Favorit, denn der TuS spielt bislang eine gute Runde, steht auf Platz fünf und trotzte am Sonntag dem Spitzenteam FC Metternich ein 0:0 ab. Aber auch die Gastgeber scheinen zu alter Form zu finden.

Lesezeit: 2 Minuten