Cochem

Treis-Karden hakt Thema Thönnes ab, Vordereifel reist nach Rheinböllen

Zweimal auswärts am Sonntag auf Kunstrasen, jedoch gegen sehr unterschiedliche Gegner: So lauten vordergründig die Aufgaben für die beiden COC-Klubs in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Die SG Vordereifel muss zum TuS Rheinböllen, die SG Treis-Karden/Müden/Moselkern zur SG Mülheim-Kärlich II. Der am Sonntag bekannt gewordene Wechsel von Marc Thönnes ist indes immer noch Thema, allerdings kein allzu großes mehr.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net