Archivierter Artikel vom 02.04.2019, 13:25 Uhr
Plus
Treis-Karden

Treis-Karden: Elztal kommt, Markus Thönnes geht nach Mayen

Ein Spiel hat gereicht, um die Welt wieder anders aussehen zu lassen für die SG Treis-Karden/Müden/Moselkern in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Das 4:1 beim TuS Rheinböllen hat den Moselanern zum einen die wichtigen Punkte 20 bis 22 gebracht, zum anderen auf Tabellenplatz elf gehievt und die Möglichkeit gegeben, sich am Mittwochabend (20 Uhr) im Nachholspiel zu Hause gegen die SG Elztal Gering-Kollig weiter von den Abstiegsplätzen abzusetzen. Darauf hoffen im Übrigen auch eine Klubs in den Hunsrück/Mosel-Ligen unterhalb der Bezirksliga. Denn sollte die SG die Klasse halten, würde sich das auch auf die Abstiegssituation auf Kreisebene auswirken.

Von Mirko Bernd Lesezeit: 2 Minuten