Archivierter Artikel vom 17.03.2016, 15:02 Uhr
Plus
Westum

Trainer Schäfer hakt Derbyniederlage der SG Westum/Löhndorf in zwei Sätzen ab

Mit dem Heimspiel gegen am Sonntag (14.30 Uhr) gegen die SG Liebshausen/Argenthal/Mörschbach beginnt für die SG Westum/Löhndorf das letzte Saisondrittel in der Fußball-Bezirksliga Mitte. Die Mannschaft von Trainer Elmar Schäfer liegt auch nach der Derbyniederlage in der Vorwoche gegen den FC Gönnersdorf mit 20 Punkten und Platz elf noch voll im Soll.

Lesezeit: 2 Minuten